Über uns

 

Hallo ihr Lieben, 

ich bin Ina (eigentlich Corina) Abeyta und liebe es Schmuck zu designen und anzufertigen! Selbstgemachter Schmuck ist für mich einfach etwas ganz Besonderes, das ich gerne mit euch teilen möchte!

Ich finde es einfach viel schöner, etwas ganz Einzigartiges zu tragen, was nicht jeder hat und was es nicht bei H&M & Co an der Stange zu kaufen gibt. Fast alle meine Produkte sind Unikate und von mir selbst mit viel Liebe zum Detail angefertigt. Nur ein ganz kleiner Teil sind fertige Produkte, die ich als Ganzes so bestellt habe, weil ich sie so schön fand und sie euch nicht vorenthalten wollte.

Wie alles begann mit SelfmadeJewelry 

Reisen in nahe und ferne Länder ist eine weitere Leidenschaft von mir. 2015 habe ich dann nach langem hin und her überlegen meinen Job als E-Commerce Managerin gekündigt um mal einige Monate oder auch länger einfach nur zu Reisen und die Seele baumeln zu lassen. Hört sich verrückt an, aber ich glaube das habe ich gebraucht um mich selbst zu finden und dem Hamsterrad meines 50 Stunden Jobs zu entkommen. 

In den letzten Jahren haben mein Mann Jeremy und ich so viele neue Kulturen und Menschen auf unseren Reisen kennengelernt, wofür ich so unfassbar dankbar bin. Als wir dann Ende 2015 für 100 Tage in Asien unterwegs waren, ist die Idee mit SelfmadeJewelry entstanden. Denn in Malaysia habe ich die ersten Perlen und Anhänger in einem kleinen, süßen Familiengeführten Laden gekauft und mit nach Hause gebracht. Spontan habe ich gedacht, ich erstelle einfach mal just for fun einen eigenen kleinen Online Shop, da ich ja aus dem Bereich E-Commerce/Online Marketing komme, wollte ich das schon immer mal machen. Und dann kamt ihr ins Spiel ;-)

 

SelfmadeJewelry gibt es nun seit Sommer 2016 und es macht mir einfach unglaublich viel Spaß Schmuckstücke für euch anzufertigen. Egal ob Armband, Fußkettchen, Kette, Armkettchen mit Wunschtext, Schlüsselanhänger oder andere Schmuckstücke, ich bin einfach so dankbar, dass ich meinen Traum verwirklichen konnte, meiner Kreativität freien Lauf lassen und immer wieder neue Trends kreiren kann. Und das habe ich natürlich Euch zu verdanken! 

Ich freue mich auch immer total, wenn ihr auf mich zukommt und konkrete Vorstellungen von einem Armband oder Fußkettchen habt, dass ich dann für euch umsetzen darf.

Danke euch allen für Euer Vertrauen in mich und meine mit Liebe handgemachten Produkte.

Ein besonderer Dank gilt auch meinem Mann Jeremy, der mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht, egal wie verrückt meine Ideen sind. Er macht alle Produktfotos und unterstützt mich auch in der Produktion. Auch meine Eltern und meine Oma unterstützen mich, wo sie nur können. 1000 Dank für Alles!

 

 

 

Zuletzt angesehen