Pflegehinweise

So bleiben deine Schmuckstücke lange funkelnd schön 

Damit Ihr an Eurem Schmuck lange Freude habt, gebe ich Euch hier ein paar Tipps zur richtigen Pflege und Handhabung. Zwar sind die meisten Produkte von SelfmadeJewelry in Designer Qualität (DQ) hergestellt und erfüllen damit höhere Ansprüche in Materialqualität, Haltbarkeit und Verarbeitung, doch ein natürlicher Materialabrieb ist mit der Zeit nicht ganz zu vermeiden. Diesen könnt ihr aber auf jeden Fall begrenzen, wenn Ihr die folgenden Pflegehinweise beachtet: 

  • Legt Euren Schmuck am Besten erst nach dem Anwenden von Make-up, Parfüm und Haarspray an. Die darin enthaltenen Öle und Alkohol können den Schmuck verfärben und stumpf aussehen lassen.

    

  • Ebenso empfehle ich Euch, den Schmuck vor dem Duschen bzw. Baden abzulegen, denn die in Seifen und Shampoos enthaltenen Tenside greifen die Oberflächen des Schmucks an und können zu Verfärbungen führen

 

  • Auch darf der Schmuck nicht mit Salz-, Chlorwasser oder Reinigungsmitteln bei der Hausarbeit in Berührung kommen. Derartige Zusammensetzungen führen zu Farbveränderungen und haben darüber hinaus strukturelle Schäden des Schmucks zur Folge.

 

  • Ich rate Euch außerdem den Schmuck vor dem Sport oder abends vor dem Schlafen abzulegen.

 

  • Bewahrt euren Schmuck am besten in trockener Umgebung und in einer luftundurchlässigen Verpackung auf um ein Anlaufen zu verhindern.

 

  • Und zu guter Letzt: Reinige deinen Schmuck regelmäßig nach dem Tragen. Lauwarmes Wasser und ein weiches Tuch eignen sich hierfür perfekt.
Zuletzt angesehen